Hinweis Aufgrund der Ausnahmesituation durch die COVID-19 Pandemie verbindet ammely.de Hebammen und Schwangere, die akute Betreuung suchen, bspw. nach einer ambulanten Geburt im Krankenhaus. Melden Sie sich an und helfen Sie uns Frauen in dieser besonderen Situation Ihre kurzfristigen digitalen und persönlichen Kapazitäten anzuzeigen.

Sie sind Hebamme?

Kostenlos registrieren

Auf der Suche nach einer Hebamme? Hier klicken

Willkommen

Herzlich Willkommen auf Ammely, Ihrer Vermittlungsplattform für Hebammenleistungen. Wir bringen Hebammen, Frauen und Familien sicher und passgenau zusammen.

DHV logoKeleya logo

Ihre Vorteile

Erhalten Sie passende Betreuungsanfragen aus der Region
Verringern Sie den Kommunikationsaufwand: Betreuungsanfragen nur bei Verfügbarkeit
Passen Sie Ihre Kapazitäten jederzeit an
Verwalten Sie Anfragen einfach und sicher mit einem hohen Maß an Datenschutz und Diskretion.
Ulrike Geppert-Orthofer
Ulrike Geppert-Orthofer
Präsidentin des Deutschen Hebammenverbandes e. V. (DHV)

Wir wissen, dass viele Menschen oftmals entmutigt sind, weil sie keine Hebamme finden. Auch Hebammen sind frustriert, jeden Tag Frauen absagen zu müssen. Die neue Plattform Ammely wird nun Frauen und Familien helfen, möglichst schnell und zielgenau ihre Hebamme zu finden.

Auf der Suche nach einer Hebamme?

Sie oder Ihre Familie sind auf der Suche nach einer Hebamme? Dann legen Sie mit Ihrer kostenlosen Suche direkt los, mit Ammely.

Hebamme jetzt finden

Häufig gestellte Fragen

Was ist Ammely?

Ammely ist eine deutschlandweite Buchungsplattform für Hebammen. Sie ermöglicht die schnelle Suche und Vermittlung von Hebammenleistungen sowie eine einfache Kommunikation zwischen Frauen, Familien und Hebammen.

Wer hat Ammely entwickelt?

Der Deutsche Hebammenverband e. V. (DHV), der größten Hebammenberufsverband, und die Keleya Digital-Health Solutions GmbH, Anbieter der Schwangerschafts-App „Keleya“, haben Ammely gemeinsam entwickelt.

Was ist das Ziel von Ammely?

Genau gefilterte Suchanfragen sollen die zielführende und effiziente Vermittlung von Hebammenleistungen ermöglichen. Dadurch werden aufwendige Recherchen für Frauen und Familien sowie ein hoher Kommunikationswand für Hebammen vermieden. Zukünftig wird Ammely durch weitere Funktionen ergänzt.

Warum ist Ammely kostenlos?

Für Hebammen ist das Anbieten ihrer Leistungen kostenlos, ebenso für Frauen und Familien die Suche nach Hebammen. Dies ist eines der Grundprinzipien von Ammely: Das Anbieten und das Suchen von Hebammenleistungen dürfen nichts kosten, damit jede Frau gleichberechtigt die Chance hat eine Hebamme zu finden.

Wie funktioniert Ammely?

Umkreis und Verfügbarkeit eintragen

Umkreis und Verfügbarkeit eintragen

Geben Sie an, in welchem Radius und wie viele Frauen Sie jeden Monat betreuen können. So erhalten Sie nur Anfragen, die in Ihrer gewünschten Region liegen und zu deren errechneten Terminen Sie Kapazität haben.

Betreuung annehmen oder ablehnen

Betreuung annehmen oder ablehnen

Die Betreuungssuchende füllt ein Online-Formular aus. Hier erhalten Sie alle notwendigen Informationen für Ihre Entscheidung, ob Sie eine Betreuung anbieten möchten.

Zeit und Aufwand sparen

Zeit und Aufwand sparen

So sparen sich beide Seiten Zeit für Anfragen, die nicht zu erfolgreichen Vermittlungen führen könnten.

Jetzt kostenlos starten

Das sagen Hebammen über Ammely

Ammely hilft mir sehr bei der Organisation neuer Termine. So habe ich einen tollen Überblick über meine geplanten Kapazitäten und kann ganz einfach Anfragen von Schwangeren bearbeiten.

Valerie Larsen
Valerie Larsen
Hebamme & Bildungswissenschaftlerin

Dank Ammely kann ich kurzfristig freigewordene Plätze, vor allem für meinen Geburtsvorbereitungskurs, schnell nachbelegen. Das unkomplizierte Einstellen neuer Kapazitäten hilft mir, aber auch den Schwangeren Frauen sehr.

Lisa Kunz
Lisa Kunz
Hebamme

Ich bin sehr zufrieden mit Ammely. Früher habe ich viele Anfragen erhalten, die nicht zu meinem Angebot passten oder nicht in meinen Radius fielen. Ammely filtert nun die Anfragen zielgerichtet und ich verbringe nicht mehr Stunden mit dem Absagen von Terminen.

Amelie Suermann
Amelie Suermann
Hebamme

Die Gesichter hinter Ammely

Ulrike Geppert-Orthofer
Ulrike Geppert-Orthofer
Präsidentin des Deutschen Hebammenverbandes e. V.
Ursula Jahn-Zöhrens
Ursula Jahn-Zöhrens
Beirätin des Deutschen Hebammenverbandes e. V.
Victoria Engelhardt
Victoria Engelhardt
Geschäftsführerin und Mitgründerin von Keleya
Sarah Müggenburg
Sarah Müggenburg
Mitgründerin von Keleya